Projekt Spitzbergen. nar.

Verteilung und Versprechendağıtım ve sözleşme
2011 – 2013 – München – Istanbul

Mai – September 2011
Öffentlicher Raum in München – in Zusammmenarbeit mit kulturellen Akteuren vor Ort

13. September 2011
Siemens Sanat Istanbul – bei Ausstellung CITYSCAPE 2011 / Istanbul.
Austauschprojekt von Künstlern aus Istanbul und München, kuratiert von Deniz Erbas und Françoise Heitsch, mit kuratorischer Beratung von Beral Madra und Dr. Cornelia Oßwald-Hoffmann

April – Juni 2013
Öffentlicher Raum in Istanbul – in Zusammmenarbeit mit kulturellen Akteuren vor Ort

Projekt Spitzbergen. nar.

613 Granatapfelbäume aus Projekt Spitzbergen. In München und in Istanbul. Und Sie sind eingeladen, einen Granatapfelbaum in Obhut zu nehmen. Menschen nehmen in Obhut und werden Teil von Projekt Spitzbergen. Projekt Spitzbergen verteilt sich. —> nar. Dabei entstehen sofort Objekte. Sofortbilder. Objekte nähren die Vorratshaltung 2022.

In mehreren Verteilungen im Stadtraum suche ich von Mai bis September 2011 in München und ab September 2011 in Istanbul Menschen, die die kleinen Granatapfelbäume aus Projekt Spitzbergen in Obhut nehmen. Mit der Verteilung wählt jeder Hüter sein Bäumchen selber aus und verspricht, es so gut wie möglich zu hüten. Ein Sofortbild besiegelt das Versprechen.

Im Jahr 2011 finden in München über 200 Granatapfelbäumchen einen Hüter. Und in Istanbul sind es 35 nach der ersten Verteilung bei der Ausstellung “CITYSCAPE” in Siemens Sanat. Bis Juni 2013 verteile ich in Istanbul 105 Bäumchen an ihre Hüter. Ein fast unsichtbarer Wald aus Granatapfelbäumchen beginnt zu wachsen und beide Städte zu verbinden. Solange bis im Juni 2013 der nächste Termin wegen der Gezi-Park-Proteste abgesagt wird …

nar. führt damit im Projekt Spitzbergen einen Prozeß weiter, der im September 2010 mit Granatäpfel (Die Vorhut) als Gast des künstlerischen Austauschprojektes “CITYSCALE – München / Istanbul” begann. 613 Granatäpfel wurden da geschält und eingekocht und von jedem Granatapfel blieb ein Samen. Seit  Rote Pflanzung (Brut & Wasser) (2011) wachsen aus diesen Samen Granatapfelbäume. nar. verteilt seine Granatapfelbäume in Sorgfalt über die Stadt.

nar. |München|

Verteilung und Versprechen
Mai 2011 – September 2011

05. Mai 2011 . 11:00 – 19:00 Uhr
Corleone, Sendlinger-Tor-Platz 7, München. www.corleone.cc

67 Gra n a t apfe lbä um che n 67 Gra n a t apfe lbä um che n 67 Gra n a t apfe lbä um che n 67 G ra n a t apfe lbä um che n 67 Gra n a t apfe lb äum che n 67 Gra n a t ap fe l b ä um ch e n

09. Juni 2011 . 12:00 – 20:00 Uhr
Corleone, Sendlinger-Tor-Platz 7, München. www.corleone.cc

41 Gra n a t apfe lb äum che n 41 Gra n a t ap fe l b ä um ch e n 41 Gra n a t apfe lb äum che n

24. Juni 2011 . 18:00 – 21:00 Uhr
Königsdorfer Straße, München

20 Gra n at apfe lb äum che n 20 Gra na t ap fe l b äu mch en

09. Juli 2011 . 12:00 – 20:00 Uhr
Syntopischer Salon, Goethestraße 31, München. www.syntopischersalon.de

27 G ra n a t ap fe lbä umc hen 27 Gra n at apfe lbä um che n

04. August 2011 . 19:00 – 20:00 Uhr
Nerd Nite, Art Babel, Karlstr. 47a, München. www.nerdnite.de

38 Gra na t apfe lb äum che n 38 Gra n a tap fe l b ä um ch e n 38 Gra n a t apfe lb äum che n

11. August 2011 . 12:00 – 20:00 Uhr
Corleone, Sendlinger-Tor-Platz 7, München. www.corleone.cc

64 Gra n a t apfe lbä um che n 64 Gra n a t apfe lbä um che n 64 Gra n a t apfe lbä um che n 64 Gra n a t apfe lbä um che n 64 Gra n a t apfe lb äum che n64 Gra n a t ap fe l b ä um ch e n

nar. |Istanbul|

dağıtım ve sözleşme

13. September 2011
Siemens Sanat, Meclisi Mebusan Cad. No: 45, Istanbul siemens.com.tr/sanat 
Ausstellung CITYSCAPE 2011 / Istanbul, Austauschprojekt von Künstlern aus Istanbul und München, kuratiert von Deniz Erbas und Françoise Heitsch, mit kuratorischer Beratung von Beral Madra und Dr. Cornelia Oßwald-Hoffmann

Mit der Eröffnung der Ausstellung “Cityscape” in Istanbul kehrt Projekt Spitzbergen. nar. zu seinem Ursprung – dem künstlerischen Austauschprojekt “Cityscale” – zurück und beginnt gleichzeitig die Verteilungen in Istanbul.

36

2012
Ausgehend von der Ausstellung “CITYSCAPE” suche ich nach einem Weg, wie das Projekt in Istanbul eigenständig weitergehen. Ich suche nach einer Form, die für Istanbul paßt. Ich finde einen Handwagen – und Verbündete. Die nächsten Verteilungen finden 2013 in Zusammenarbeit u.a. mit dem Kunstraum PASAJist statt.

06. April 2013
PASAJist – Independent ART Space, Istiklal Cad. Halep Pasaji, Istanbul pasajist.com

19 2

07. April 2013 . 14 – 19 Uhr
Öffentlicher Raum rund um die Istiklal Caddesi mit PASAJist pasajist.com 

40

19. Mai 2013 . 21 – 23 Uhr
Nächtliche Seitengassen in der Nähe von Taksim

16

21. Mai 2013 , 17-20 Uhr
Nachbarschaft in Cihangir mit Unterstützung von SOCIAL CIHANGIR

30

22. Juni 2013
Dachgarten SALT Beyoğlu . Istiklal Caddesi 136 . Istanbul . saltonline.org
Die Verteilung wird von SALT wegen der Proteste in Istanbul auf unbestimmte Zeit verschoben #direngeziparki

Oktober 2014
Recherche . Istanbul
Noch einmal bin ich Istanbul. Und es wird klar, die es keine Fortführung der Verteilungen dort geben wird. Und 215 Granatapfelbäumchen bleiben übrig. Gleichzeitig erzählt mir ein Istanbuler seine Geschichte – und “Petite Perie” weist mir den Weg nach Irland.

Besonderen Dank an / Çok teşekkür ederim
Erdoğan Altındış, Dr. Cornelia Oßwald-Hoffmann, Hasan Cobdak, Billur Karabenli, Erke Tiryakioğlu, Serpil Bakar und natürlich Seçil Yaylalı, Elif Bursalı und Zeynep Okyay von PASAJist.

Die Verteilungen in Istanbul sind gefördert vom Kulturreferat der LH München

Projekt Spitzbergen – GRANAT

Verwandte Veranstaltungen

Projekt Spitzbergen

Projekt Spitzbergen folgt langsamen Prozessen des Wachsens, beobachtet diese und sucht Wege, sie sichtbar zu machen und in Interaktion zu kommen. Projekt Spitzbergen beobachtet, was die Realität so anbietet: es läßt sich führen und wird nur dann öffentlich, wenn es dazu eingeladen wird und dann den angebotenen Weg weiterverfolgt. Dabei trifft es auf Orte, Situationen, Partner. Felder entstehen: KOHL . SCHLAMM . GRANAT.

Mit Projekt Spitzbergen baut sich die Vorratshaltung 2022 auf.

Scroll to Top